Hubertusstr. 1-5, 65203 Wiesbaden

Telefon: 0611-732288-11

Logo

FIT4FUTURE

 

 

Hier kann man den Fit4future-Song anhören und herunterladen.

 

 

Seit dem Schuljahr 2017/2018 nimmt die Pestalozzischule an dem dreijährigen Projekt „fit4future“ der Cleven-Stiftung teil.
„fit4future“ ist ein Gesundheits- und Präventionsprogramm mit dem Ziel, die Lebensgewohnheiten und Lebensstile von Kindern im Alter von 6-12 Jahren nachhaltig positiv zu beeinflussen, ggf. zu ändern und zu verbessern. Das Projekt umfasst die vier Module Bewegung, Ernährung und Brainfitness sowie Verhältnisprävention/System Schule.


In diesem Jahr wird der Schwerpunkt auf den Themenbereichen Bewegung und Verhältnisprävention liegen. Zwei Kolleginnen/Kollegen unserer Schule werden an mehreren Fortbildungsmodulen teilnehmen und die Inhalte dann als Multiplikator in den Schulalltag einbringen. Ziel in diesem Jahr wird es sein, für die Kinder vermehrt positive Bewegungsanreize zu schaffen und sie zu motivieren, sich im Alltag mehr zu bewegen. Um dies in unserem Schulalltag besser umsetzen zu können, haben wir zum Start des Projektes eine Spieltonne mit mehr als 50 Sport-und Spielgeräten von der Clevenstiftung erhalten. Diese Geräte stehen allen Kindern zur Verfügung und können in Bewegungspausen oder in unseren fest installierten Bewegungsstunden auf dem Schulhof genutzt werden. Entsprechende Übungen und Spielideen für die Geräte werden in den begleitenden Modulen vorgestellt und durch die Multiplikatoren an alle Lehrkräfte der Pestalozzischule weitergegeben.


Ein zweiter Baustein in diesem Schuljahr ist der Bereich Verhältnisprävention/System Schule. Unser Schwerpunkt wird hier der Bereich Lehrergesundheit sein. Vordergründig der Schutz und die Stärkung der Gesundheit von Lehrkräften zum Beispiel durch entlastende Kooperationsstrukturen. Dadurch streben wir auch die Gesamtzertifizierung von „Schule und Gesundheit“ an und wollen so auch das auf Gesundheit ausgerichtete Leitbild unserer Schule noch stärker repräsentieren.


Im nächsten Jahr liegt der Schwerpunkt auf dem Thema Ernährung. Die Kinder sollen für gute Ernährung und deren tägliche Umsetzung sensibilisiert werden. Essgewohnheiten werden reflektiert und Ernährungskernbotschaften besprochen. Als Material gibt es hierfür Karten mit Ernährungstipps, deren Ziel es ist den Kindern immer wieder neue Ideen und Anreize zum ausgewogenen, bewussten und genussvollen Umgang mit Essen und Trinken zu geben.


Der zweite Baustein im nächsten Jahr ist der Bereich Brainfitness. Auch hier gibt es wieder eine Kiste voller Materialen zur motorischen Unterstützung. Im Vordergrund steht die Entwicklung von Bewusstsein für Ursachen, Erleben und Wirkung von Stress sowie die Förderung von Stressbewältigungskompetenzen. Ein weiteres Schwerpunktthema ist hierbei die Vermittlung von Inhalten zu bewegtem Lernen im Unterricht zur Steigerung der kognitiven Leistungsfähigkeit.
Das dritte Jahr dient der Vertiefung und Festigung aller bereits erarbeiteten Module.


Dieses Projekt findet nicht nur an unserer Schule statt, sondern auch die Eltern werden über die Inhalte informiert und sollen miteinbezogen werden und es gemeinsam mit ihren Kindern im Alltag umsetzen.

 

 

Kurze Übersicht zum Fit4Future Projekt

 

Schuljahr Modul Material / Inhalte Ziel
       
2017/18 Bewegung Spieltonne gefüllt mit 20 verschiedenen pädagogisch wertvollen Spielgeräten Positive Anreize schaffen und die Motivation der Kinder steigern, sich im Alltag mehr zu bewegen
       
  Verhältnisprävention Broschüre/Gesunde Schule als Leitbild Ein auf Gesundheit ausgerichtetes Leitbild an der Schule etablieren
       
    Broschüre/Gesundheit der Lehrkräfte Gesundheit von Lehrkräften stärken
       
2018/19 Ernährung Aktionskarten zum folgenden Kernthemen:
Wasser trinken
Gemüse und Früchte essen
Regelmäßig essen
Essen und Trinken schlau auswählen
Beim Essen Bildschirm aus
Essgewohnheiten positiv beeinflussen, neue Ideen und Anreize zum ausgewogenen, bewussten und genussvollen Umgang mit Essen und Trinken zu geben
       
  Brainfitness Brainfitnessbox
Aktions- und Spielekarten
Vermittlung von Lerninhalten in Verbindung mit bewegtem Lernen / bewegten Pausen, Stressbewältigungskompetenzen entwickeln
       
2019/20   Vertiefung aller bisher eingeführten Module  
    Vertiefung und Festigung  aller Module